09 dic 2012

International Migrants Day 2012

,
Sehr geehrte Damen und Herren,
 wir laden Sie herzlich zum Kongress „International Migrants Day – Mehr Gesundheit, Bildung und Arbeit für alle!“ ein.
Unter dem diesjährigen Motto „Yes, we can!“ findet der Kongress am 
18. Dezember 2012 von 10:00 – 17:30 Uhr im Congress Centrum Hannover statt.


 Der International Migrants Day in Hannover ist zu einer festen Tagungsgröße geworden. An diesem Tag feiern weltweit
Menschen mit und ohne Migrationshintergrund die großen Möglichkeiten, die Migration für die Entwicklung von Frieden, Kultur,
Wirtschaft und Wissenschaft bereithält.
Wir glauben fest daran, dass Migranten gemeinsam mit einheimischen Mitstreitern Integration erlebbar machen, Freundschaft schließen, Zukunft bauen können. In diesem Jahr sind Gesundheit, Bildung (schulische wie berufliche) und bürgerschaftliches
Engagement von Migranten im Focus. Hierbei finden nationale Integrationspläne, Fragen des Diversity-Managements und
Auswirkungen des demographischen Wandels Berücksichtigung.
Herzlich eingeladen sind Menschen mit und ohne Migrationshintergrund, bürgerschaftlich Engagierte, Akteure des Gesundheits-, Bildungs- und Sozialwesens, Experten und Interessierte. Es erwarten Sie kulturelle Erlebnisse und eine Ausstellung mit einem
Markt der Möglichkeiten voller interessanter Projekte und Ideen. Unternehmen und Bildungseinrichtungen werden hier ihre Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten vorstellen. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Großartige Referenten/innen bereichern das Kongressprogramm:
Vizekanzler Dr. Phillip Rösler, SPD-Vorsitzender Sigmar Gabriel, Ministerin Aygül Özkan, Zafer Senocak, Alfons Schröer,
Apostolos Malamoussis, Prof. Dr. Oliver Razum, Filiz Polat, Prof. Dr. Hüseyin Bektas, Viktor Ostrowski, Guiseppe Scigliano,
Ekrem Senol, Gülcan Nitsch und viele mehr werden Sie im beiliegenden Programm finden!
Auch dieses Jahr werden wir großartige Persönlichkeiten alsVorbilder der Integrationsgesellschaft 2012“ auszeichnen.
Informationen zu Ausstellungsmöglichkeiten können bezogen werden bei: Jessica Bussler: Tel: 0511-590 920-42 oder E-Mail:

Wir hoffen, Sie neugierig gemacht zu haben und freuen uns auf Ihre Anmeldung unter:
Web: www.migrantsday.com E-Mail: anmeldung@migrantsday.com
Fax: 0511-590 920-10Tel.: 0511-1684 1017
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Im Namen der Veranstalter und Organisatoren grüßen wir Sie herzlichst
Ramazan Salman, Ethno-Medizinisches Zentrum e.V.
Ali Türk, Institut für transkulturelle Betreuung (Betreuungsverein) e.V.
Manfred Marhenke, Betreuungsverein Hildesheim
Alla Minasova, Ambulante Hilfen für Menschen mit Behinderung e.V.

Nessun commento:

Posta un commento