05 gen 2014

Kunstgefährten: Vernissage von Georg-Wilhelm Brenneke - Verleihung des Preises des Hannoverschen Künstlervereins an Anna Eisermann -

Copyright Georg Brenneke

So 12.01.14, 17 Uhr, Künstlerhaus, Clubraum von HKV,  Sophienstr. 20, 30159 Hannover.

 















Continua a leggere: http://comites-hannover.blogspot.de/2014/01/kunstgefahrten-vernissage-von-georg.html
1. Kunstgefährten: Vernissage von Georg-Wilhelm Brenneke 
Begrüßung: Peter Nickl (Philosoph, Hannover /Regensburg)
HKV aus der Reihe "Kunstgefährten" in Kooperation mit der Region Hannover .

18 Uhr: Verle
ihung desPreises des Hannoverschen Künstlervereins an Anna Eisermann durch Constantin Barzantny (1. Vorsitzender des HKV) 
                                













Anna Eisermann bekommt den Preis des Hannoverschen Künstlervereins 2013, der von KünstlerInnen für KünstlerInnen gestiftet wird. Seit 1842 fördert der HKV, in ehrenvoller Tradition von Georg V., Kontakte zwischen KünstlerInnen aus verschiedenen Sparten und Kunstförderer, um in der Stadt und Region Hannover neben dem Kunstsinn auch eine entsprechende Sensibilität, Wertschätzung und Willkommenkultur zu pflegen. 

Die Jury musste, wegen der begrenzten Mittel des Vereins, eine schwere Entscheidung treffen. Der HKV freut sich, die Arbeit der deutsch-ukrainischen Künstlerin Anna Eisermann zu fördern und sie einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. 



Anna Eisermann
1980 auf der Schwarzmeer-Halbinsel Krim, Ukraine, geboren
2001 Diplom der Darstellenden und Angewandten Kunst, Schwerpunkt Malerei an der Kunstfachschule, Krim, Ukraine
2007 Diplom Bildende Kunst, Schwerpunkt Malerei an der Muthesius Kunsthochschule, Kiel
lebt und arbeitet in Hannover und auf der Krim
 Assunta Verrone

 

Nessun commento:

Posta un commento