07 lug 2013

künstlertreff mit einem künstler-portrait von ulla nentwig


montag, 19.08.2013, 20.00 uhr
ulla nentwig ist eine diplomierte hannoversche bildhauerin und mehr. ihre freien oder zweckgebundenen skulpturen aus stein oder holz werden ergänzt durch interventionen vor ort, zeichnung und malerei – wobei figur und abstraktes gleichberechtigt nebeneinander stehen.
die themen gedächtnis, entscheidung und standpunkt ziehen sich wie ein roter faden durch ihr künstlerisches schaffen und verbinden so ihr eigenwilliges werk. diese land- und installationskünstlerin ist seit längerem auch mitglied der künstlergruppe im „atelier block 16“ in der hannoverschen nordstadt.


der künstlertreff ist eine veranstaltung von querkunst hannover e.v. für künstler/innen aller sparten und ihre freund/innen und wird seit januar 2012 gefördert vom kulturbüro der stadt hannover.
ort: nordstadt-bibliothek, engelbosteler damm 58, 30165 hannover



kontakt:
querkunst hannover/ aire-hannover.de
c/o wulf hühn
bertramstraße 4a, 30165 hannover
tel: 0511/ 3503366, handy: 0174/ 8703450

Nessun commento:

Posta un commento