08 ott 2012

Tee-Lese im Teehaus EMMA Klang-Wort-Performance mit Monika Herrmann und Gyde Callesen


Donnerstag, 11.10.2012
Beginn:19.30 Uhr
Teehaus Emma
Lister Meile 69 Hannover
Eintritt: 10 € (Vorverkauf im Teehaus)
www.emma-tea.de


Spontane Cello-Improvisationen treffen auf surreale Bilderworte... Augenblickstau, rasende Schutzengel, fantastische Tiefen und Buchstabenhöhenflüge... das ist nur einiges, was Sie/Euch erwartet....



* Monika Herrmann studierte Cello in Hannover bei Frau Prof. Aydintan und in Weimar bei Frau Prof. Ewald und Herrn Prof. Böhme, wo sie mit dem künstlerischen Diplom und der Konzertstufe Streichquartett (Studium u.a. bei Herrn Prof. Brainin) abschloß. Sie war u.a. Solocellistin in der Jungen Münchner Philharmonie unter u.a. Zubin Mehta und ist jetzt Cellistin im www.residenz-orchester-celle.de und zeitweise im Bachorchester Hannover. Seit 2003 ist sie koordinierende Solo- und Continuocellistin im Schaumburger Kammerorchester, das mit Musikern des DNT zusammenarbeitet, seit 2006 Barockcellistin und Sängerin in ihrem EnsembleMusicaAntica Hannover, seit 2006 erarbeitet sie mit Leandro Riva an der Gitarre als DuoMIKANDRO eigene Werke, Improvisation, Uraufführungen, Tango Nuevo und die Argeggionensonate, seit 2005 spielt sie mit Glasharfe im DuoArcoVerre Teile des D-Dur Cellokonzertes von Haydn u.a..
* Gyde Callesen ist freie Schriftstellerin und Dozentin für Literarisches Schreiben mit eigener Schreibschule. In Aachen und Hannover studierte die gebürtige Flensburgerin Literatur- und Sprachwissenschaften, Philosophie und Biologie. Sie publizierte bisher sieben Bücher und wurde mehrfach für ihr bisheriges Werk ausgezeichnet. Die Schriftstellerin schreibt Gedichte, Erzählungen und Romane. Gerade hat sie ihr achtes Buch fertiggestellt, einen neuen Roman, der bald erhältlich sein wird. Seit vielen Jahren inittiert und leitet sie Lesereihen in Hannover und Region.Gyde Callesen ist darüber hinaus als Shiatsu-Praktikerin und Taijiquan-Lehrerin tätig.
Taekwondo und Qigong lernt sie an der Mudo-Schule Hannover. Mehr unter: www.gydecallesen.de und www.lebensraum-shiatsu.de

Bei der Tee-Lese können die Zuhörer im asiatischen Ambiente des Teehauses EMMA zeitgenössische Literatur und Musik genießen. Es treten jeweils Schriftsteller und Musiker zusammen auf. Text und Ton verweben sich. Worte hallen in Klängen nach, Klang verweilt im Wort.
Die Zuhörer können feine asiatische Tees trinken und dabei sich von Wort und Musik verzaubern lassen. Da das Teehaus nur über 25 Plätze verfügt, die Karten bei Interesse am besten frühzeitig reservieren.

Impressionen der bisherigen Abende sind hier zu sehen:


http://emma-tea.de/veranstaltungen/tee-lese/




Wer Interesse hat, selber zu schreiben:
Gerade ist das Kursprogramm meiner Schreibschule für 2013 erschienen mit vielen spannenden Angeboten. Mehr dazu ist wie immer auf meiner Webseite unter Schreibwerkstätten zu finden.
www.gydecallesen.de

Wer Interesse hat an einem Taijiquan-Kurs:
Am 09. November geht ein neuer Taijquan-Kurs bei mir in Hannover-List los (in diesem Fall nur für Frauen), immer freitags, 11-12 Uhr.
'Achtsam dem eigenen Körper begegnen - Taijiquan für Frauen'.
Taijiquan ist eine alte Bewegungsform aus China, die für jede Frau erlernbar ist, unabhängig vom
Alter. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Taijiquan wirkt erdend, zentrierend und entspannend.
Mehr auf meiner Webseite: www.lebensraum-shiatsu.de

Weitere Lesungstermine von mir finden Sie
auf meiner Webseite www.gydecallesen.de

Ich freue mich auf Euch/Sie.


Herzliche Grüße
Gyde Callesen

Nessun commento:

Posta un commento